Stadtchronik der Stadt Schwedt

SchwedtWikiStadtchronik
Wechseln zu …
Wechseln zu …
Sie befinden sich hier!
  • 1138 – eine slawische Stadt Suet am Suevus-Fluß (Oder) wird erwähnt
    Quellen: Probst, Die Stadt und Herrschaft Schwedt – Ein historischer Beitrag nebst Anhänge, S. 5, 1834 [http://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht/?PPN=PPN682752614&PHYSID=PHYS_0015&USE=800 Quelle online]

    Hinweis: Diese Darstellung wird oft angezweifelt. Nach bisherigen Recherchen handelt es sich allerdings um ein Zitat aus einer Urkunde des Stiftes Kammin die Stadt Prenzlau betreffend. Diese Urkunde befand sich zur damaligen Zeit in Prenzlau. Bisher konnte diese Urkunde nicht aufgefunden werden. Probst hat diese jedoch offenbar eingesehen und die entsprechende Textstelle entnommen.
  • 1147 – der Wendenkreuzzug tangiert beim Zug auf Stettin die hiesige Region